Coronavirus

Liebe TCG-Mitglieder,

 

der Corona-Virus breitet sich weiter aus und stellt unsere Gesellschaft vor große Herausforderungen. Ziel ist es nun, die dynamische Verbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, um unser Gesundheitssystem nicht zu überfordern und Personen höheren Alters oder mit Vorerkrankungen zu schützen.

 

Die Landesregierung NRW und die Landeshauptstadt Düsseldorf haben umfangreiche Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie beschlossen, die auch für den Bereich des Sports gelten. Der Vereinssportbetrieb muss landesweit und somit auch in Düsseldorf ab dem 17.03.2020 in Gänze eingestellt werden. Zusammenkünfte in Sportvereinen sind ab diesem Zeitpunkt nicht mehr gestattet. Der Tennisverband Niederrhein (TVN) hat den laufenden Wettspielbetrieb der Winterrunde 2019/2020 beendet und alle Turniere (LK und Rangliste) und Veranstaltungen bis zum 26.04.2020 abgesagt. Der erste Spieltag der Sommerrunde (25./26.04.2020) ist abgesagt und wird verlegt. Der TVN empfiehlt den Vereinen dringend, bis auf Weiteres den Trainingsbetrieb einzustellen und die Anlagen und Clubhäuser nicht zu öffnen.

 

Wir verfolgen die aktuellen Entwicklungen intensiv. Auf der Basis der uns vorliegenden Informationen, Vorgaben und Empfehlungen der für uns maßgeblichen Behörden und Sportverbände haben wir folgende Maßnahmen für unseren Verein beschlossen, um die weitere Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen und das Ansteckungsrisiko möglichst gering zu halten:

1. Bis auf Weiteres finden auf unserer Anlage keine weiteren Veranstaltungen und Turniere statt. Das für den 18.04.2020 geplante Saisoneröffnungsturnier sagen wir hiermit ersatzlos ab.

2. Das Jugendtraining in der Halle ist für diese Winter-Saison beendet.

3. Der Trainings-, Spiel- und Sportbetrieb auf unserer Anlage bleibt bis auf Weiteres vollständig eingestellt. 

4. Unsere Club-Gastronomie wird ab dem 17.03.2020 bis auf Weiteres geschlossen.

5. Unsere gesamte Club-Anlage (Tennisplätze, Clubhaus, etc.) bleibt bis auf Weiteres geschlossen.

6. Laut Schreiben des TVN vom 24.3. wird frühestens am 9. Juni mit den Medenspielen der Erwachsenen und Jugend begonnen. 

7. Deutschland spielt Tennis und das 1. Gerresheimer Jugendcup (Ranglistenturnier Kat. J4) sind auf unserer Anlage vorerst abgesagt bzw. ist auf unbestimmt verschoben. Über einen möglichen Nachholtermin wird entschieden, sobald das Datum zur Eröffnung der Anlage feststeht.

8. Sobald der Eröffnungstermin der Anlage feststeht wird entschieden, wie das aktualisierte Angebot zum Jugendtraining im Sommer aussehen kann. 

 

Sämtliche Maßnahmen gelten zunächst bis auf Weiteres. Bezüglich der Eröffnung der Freiluftplätze und der Wiederaufnahme des Trainings-, Sport- und Gastronomiebetriebes können wir derzeit keine Aussagen treffen und bitten hierbei um Geduld und Verständnis. Die Aufbereitung der Plätze läuft weiter und diese sollten bis zur ursprünglich geplanten Saisoneröffnung am Anfang April fertig sein. Sobald die Behörden also das grüne Licht geben, sollten wir auch operativ vorbereitet sein den Spielbetrieb wieder aufzunehmen.

 

Uns sind bisher keine Fälle von infizierten Mitgliedern bekannt. Wir hoffen, dass dies auch so bleibt und wir alle gesund durch diese Krise gehen.

Wir informieren euch umgehend, wenn sich die Lage ändert.

 

Mit besten Grüßen,

Euer Vorstand


Download
TVN Notterminplan der Medenspiele
2020-03-24 TVN Notterminplan.pdf
Adobe Acrobat Dokument 67.4 KB
Download
Beschlüssel des DTB auf Grund von Corona
Veröffentlichungsdatum 2020-03-23
2020-03-23 DTB Beschlüsse zu Corona.pdf
Adobe Acrobat Dokument 51.4 KB
Download
TVN Bezirk 3 Planung der Medenspiele und Hobbyrunde 2020
Veröffentlichungsdatum 2020-04-03
2020-04-03 Medenspiele und Hobbyrunde 20
Adobe Acrobat Dokument 189.5 KB